Leichte Sprache Leichte Sprache
Das NEINHorn
ab 3 Jahren

Das NEINHorn

Premiere: Sa. 21.09.2024 um 14:30 Uhr

DAS DA THEATER • Liebigstraße 9 • 52070 Aachen

Über das Stück

Aachener Erstaufführung. Von Marc-Uwe Kling. Mit Musik von Christoph Eisenburger.

Im Land der Träume, zwischen Seifenblasensee und Sonnenhügel, lebt ein kleines Einhorn mit seiner Familie im Herzwald. Und obwohl es schnickeldischnuckelig ist, hat es das Gefühl, immer am falschen Ort zu sein. Deswegen benimmt sich das Tier ganz und gar nicht einhornmäßig. Da können alle noch so lilalieb zu ihm sein und es mit gezuckertem Glücksklee füttern. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt.

Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die Vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig zu sein, macht zusammen viel mehr Spaß!

Mit „Das NEINhorn“ bringen wir das erfolgreiche Kinderbuch von Bestseller-Autor Marc-Uwe Kling (u. a. „Die Känguru-Chroniken“) für alle ab drei Jahren auf die Bühne. Wortwitzig, frech und mit viel Musik erzählt die quirlige Geschichte davon, als Kind die eigenen Bedürfnisse, Wünsche und sich selbst zu entdecken. Denn auch Neinsagen ist wichtig, genauso wie die eigene Fantasie auszuleben.

Preise

Reguläre Preise 12,00 €
Ermäßigte Preise 8,00 €

Vorverkauf

Offiziell 02.05.2024

Spieldauer

ca. 30 Minuten

Termine & Karten

Zum Kauf von Tickets werden Sie an den Onlineshop der DAS DA Kulturmanagement GmbH weitergeleitet.

September

Sa. 21.09.2024, 14:30 Uhr
ausreichend verfügbar
Sa. 28.09.2024, 14:30 Uhr
ausreichend verfügbar
So. 29.09.2024, 14:30 Uhr
ausreichend verfügbar
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.