Berufsbegleitende Weiterbildung Theaterpädagogik für Soziale Berufe

Weiterbildung für soziale Berufe

Berufsbegleitende Weiterbildung "Theaterpädagogik"

für LehrerInnen, ErzieherInnen, PädagogInnen und Berufstätige im sozialen Bereich.
Eine Kooperation mit der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen.

Informationsveranstaltung
Mittwoch, 4. September 2019 um 17 Uhr

im Theaterpädagogisches Zentrum (TPZ) Aachen, DAS DA THEATER, Liebigstr. 9, 52070 Aachen (es ist keine Anmeldung zur Info-Veranstaltung erforderlich)

Dieses Angebot richtet sich an LehrerInnen, ErzieherInnen und PädagogInnen, sowie an AbsolventInnen von Studiengängen der Sozialen Arbeit, der Heil- und Sonderpädagogik und verwandter Studiengänge, ebenso wie an Berufstätige in pädagogisch-therapeutischen Arbeitsfeldern.

Voraussetzung für die Teilnahme sind eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium und eine Berufstätigkeit in einem pädagogischen oder therapeutischen Arbeitsfeld, die auch während der Weiterbildung fortbestehen soll.

Ja, die Weiterbildung schließt mit dem Zertifikat „Theaterpädagogik für Soziale Berufe“ der Katholischen Hochschule NRW ab.

In einer Einführung in die praktische Theaterpädagogik (ca. 30 Stunden) werden Aufwärm- Schauspiel-, und Improvisationsübungen trainiert und deren Anwendung methodisch besprochen. Theatralische Mittel und Ausdrucksformen wie beispielsweise das Spiel mit Masken, Figurentheater oder chorisches Spiel, aber auch die klassische szenische Gestaltung und Wege der Rollengestaltung werden erarbeitet.
Im zweiten Inhaltlichen Block der Theaterpraxis steht eine Stückentwicklung im Mittelpunkt (ca. 70 Stunden). Dabei wird ein Theaterstück mit allen Rahmenbedingungen (Regiekonzept, Zeitplanung, Bühnenbild, Kostümbild etc.) erarbeitet. Anschließend wird in der Fachberatung (ca. 40 Stunden) das Erlernte auf die eigene berufliche Praxis transferiert. Eine ausführlichere Auflistung der Inhalte findet sich auf der Website der KatHO.


Termine & Preis

  • Kompaktwoche zum Einstieg: Montag, 30.09.2019 bis Freitag, 04.10.2019
    jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Ein Samstag pro Monat jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr:
    16.11.2019 | 14.12.2019 | 18.01.2020 | 15.02.2020 | 21.03.2020 | 25.04.2020 | 16.05.2020 | 06.06.2020
  • Kompaktwoche zum Abschluss: Montag, 15.06.2020 bis Samstag, 20.06.2020
    Mo – Do, 09:00 – 17:00 Uhr | Fr, 13:00 – 22:00 Uhr | Sa, 09:00 – 14:00 Uhr

Preis 1.800 Euro (Ratenzahlung möglich)


Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über die Website der KatHO. Als Weiterbildungstitel können Sie "Theaterpädagogik für Soziale Berufe" eingeben. Bei Fragen zum Anmeldeprozess können Sie gerne auch uns kontaktieren.

Anmeldeschluss 14. September 2019


Detaillierte Informationen zu den Weiterbildungsinhalten finden Sie auf der Website der KatHO.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.