Corona-Virus: Alle Vorstellungen bis einschließlich 19. April werden abgesagt. Das Theaterbüro hat geschlossen. Weitere Infos ›

I love you, you're perfect, now change
Theaterdinner Stück mit Musik

I love you, you're perfect, now change

Über das Stück

Aufgrund der Unwetterwanung müssen wir die Vorstellung am Sonntag, 09. Februar, leider absagen.
Wir konnten einen Ausweichtermin möglich machen, dieser ist am kommenden Mittwoch, 12.02.2020 um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) auf Gut Hebscheid. Sollten Sie an diesem Termin nicht können, melden Sie sich bitte ab Dienstag im Theaterbüro, wir erstatten in diesem Fall den Kartenpreis.

Stück mit Musik und Fünf-Gänge-Menü
Von Joe DiPietro mit Musik von Jimmy Roberts.

Alles, was Sie heimlich schon immer über Dating, Romanzen, Heirat, Liebhaber, Ehemänner, Ehefrauen und ungleiche Paare dachten, aber nicht zugeben wollten. Männer und Frauen passen eigentlich nicht zusammen und das im Grunde schon seit Adam und Eva. Dem ewigen Kampf der Geschlechter widmet sich auf charmante und amüsante Weise dieses erfolgreiche Off -Broadway-Musical.

Erzählt wird vom ersten Date, vom verzweifelten Singledasein, von plötzlichen Zweifeln vor dem Traualtar, von erfolglosen Blinddates, über Streitereien beim Autofahren bis hin zum Flirtversuch auf der Trauerfeier eines verstorbenen Bekannten.

Am Ende des Abends wird einem klar: Sein Leben lang sucht man den perfekten Partner, und hat man ihn endlich gefunden, verbringt man den Rest seines Lebens mit dem Versuch, ihn zu verändern.

I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change
I love you, you're perfect, now change

Besetzung

Am Piano (alternierend): Christoph Eisenburger, Kairit Siidra
Inszenierung: Maren Dupont
Musikalische Leitung: Christoph Eisenburger
Choreographie: Eveline Gorter
Bühnenbild: Frank Rommerskirchen
Kostüme, Ausstattung & Maske: Nadine Dupont
Gesangseinstudierung: Tanja Raich
Dramaturgie: Tom Hirtz

Steffen und Scheibe gelingt die anspruchsvolle Verbindung von Dialog, Gesang, Schauspiel und Tanz sehr überzeugend, das Publikum honorierte den Auftritt mit viel Lachen und Applaus. Zwischen den Szenen werden die Köstlichkeiten serviert.

Das alles im Ambiente der historischen Scheune auf Gut Hebscheid macht das Theaterdinner zu einer Veranstaltung mit einer besonderen Atmosphäre.
– Kritik 'AN|AZ' 14.10.2019 –

Termine & Karten

Zum Kauf von Tickets werden Sie an den Onlineshop der DAS DA Kulturmanagement GmbH weitergeleitet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie möchten das DAS DA THEATER in der Corona-Krise mit einer Spende unterstützen?

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Aachen
IBAN: DE52 3905 0000 0047 2287 54
BIC: AACSDE33


Oder über PayPal: