Irgendwie anders
Familienstück mit Live-Musik ab 3 Jahren November-Dezember

Irgendwie anders

Nächste Aufführung: Sa. 16.12.2017 um 14:30 Uhr

DAS DA THEATER • Liebigstraße 9 • 52070 Aachen

Über das Stück

Familienstück mit Live-Musik für Menschen ab drei Jahren von Kathryn Cave und Chris Riddell

Die Geschichte Irgendwie Anders erzählt von einem Wesen, das einfach irgendwie anders ist. So sehr es sich auch bemüht, wie die anderen zu sein: Es kann nicht so toll tanzen wie die beiden Hasen, nicht so schön singen wie die zwei Affen. Und auch der Babystrauß lässt sich von seinem Vater überreden, nicht mehr mit Irgendwie Anders zu spielen.

Alle Kinder kennen die beschriebenen Situationen: Zwei tun sich zusammen und schließen einen Dritten aus.

Die Geschichte eines Außenseiters wirbt kindgerecht für Toleranz mit jenen, die „irgendwie anders“ sind. Sie wurde dafür mit dem UNESCO-Preis für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet.

Das DAS DA KINDERTHEATER zeigt in einer farbenfrohen Inszenierung mit Live-Musik, dass es Spaß machen kann, mit Neugier auf Unbekanntes zuzugehen.

Für Kindergärten oder Kitas ist unser Kinderstück auch mobil buchbar!

Kindergärten und Kitas können das Stück zu besonderen Konditionen auch vormittags buchen oder die Inszenierung in ihre Einrichtung holen.

Mehr erfahren

Preise

Reguläre Preise 9,00 €
Ermäßigte Preise 6,50 €

Vorverkauf

Offiziell 26.09.2017
Abo & Förderkreis 12.09.2017
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders
Irgendwie anders

Besetzung

Irgendwie Anders: Regina Winter
Pfau, Känguru 2, Affe 2, Babystrauß, Hase 1, Giraffe 1, Junge: Klaus Beleczko
Känguru 1, Affe 1, Papastrauß, Hase 2, Giraffe 2, Irgendwie Rüssel: Malte Sachtleben
Musiker: Tom Schreyer
Inszenierung: Achim Bieler
Bühnen- und Kostümbild: Frank Rommerskirchen, Nadine Dupont
Musikalische Leitung: Christoph Eisenburger
Choreographie: Heike Sievert
Dramaturgie: Tom Hirtz

Schauspielerin Regina Winter ist zauberhaft anders. Jede Geste, jede Schnute, die sie zieht, schüttelt sie so hinreißend authentisch aus dem Ärmel, [...] dass man als „Großer“ sofort auf die Bühne rennen, sie umarmen und ihr sagen möchte: „Du bist anders und das ist gut so!“ Malte Sachtleben und Klaus Beleczko sind die anderen. [...] Und sie sind perfekt darin! Sie sind urkomisch, schrullig und singen können sie auch noch!

Besonders wertvoll ist die Livemusik von Tom Schreyer, der in bester Stummfilm-Manier gekonnt die Pointen setzt, unterstreicht und veredelt.
Vielleicht ist Achim Bieler auch anders. Im Geist des Regisseurs steckt noch ein kleiner Junge, neugierig und fantasievoll, offen für die vielen feinen Details, die den Alltag samt seinen Problemen bunt und lebendig machen.
– Kritik 'KingKalli' 30.09.2017 –

Termine & Karten

November

Sa. 11.11.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
So. 12.11.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
Sa. 25.11.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
So. 26.11.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft

Dezember

Sa. 09.12.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
So. 10.12.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
Sa. 16.12.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
So. 17.12.2017, 14:30 Uhr
DAS DA ausverkauft
Buchladen ausverkauft
So. 17.12.2017, 16:30 Uhr
DAS DA ausreichend verfügbar
Buchladen ausreichend verfügbar
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.