Achtung: Anfahrt am Freitag, 21. Juni, zu „Linie 1“ nicht über Krefelderstraße möglich! Empfehlung über Jülicher Straße.

Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Open-Air-Theater

Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)

Über das Stück

Schauspiel von Adam Long, Daniel Singer & Jess Winfield

Von Romeo und Julia zum Sommernachtstraum, von Was ihr wollt über King Lear bis zu Hamlet und alles, was der schreibwütige englische Barde sonst noch verfasst hat – alles leicht gekürzt. Denn in der Kürze liegt bekanntlich die Würze! Wer hat heute schon noch die Zeit, sich 37 Theaterstücke anzusehen, die zusammen mehr als 120 Stunden dauern würden. Noch dazu, wo dieser Vielschreiber „die drei oder vier komischsten Gags seiner Zeit herausdestilliert“ und zu sechzehn Stücken verarbeitet haben soll. Kein Wunder, dass es hin und wieder zu Verwechslungen kommt.

Drei Schauspieler machen nun das Unmögliche möglich, spielen alle wichtigen Rollen aus Shakespeares Dramen und bieten ein unverwechselbares humorvoll-verdrehtes Medley aus bekannten und unbekannten Szenen, Höhepunkten und Konflikten.

Trailer zu Shakespears sämtliche Werke (leicht gekürzt)

Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.