Leichte Sprache Leichte Sprache
Kindertheater unterstützen

Theater macht Freu(n)de

Kindertheater
fördern

Unser mobiles Kinder- und Jugendtheater ist in der StädteRegion Aachen ein einmaliges Kulturangebot für Kinder ab 3 Jahren. Wir möchten auch jenen Kitas und Schulen, für die keine Etatmittel mehr zur Verfügung stehen, die Möglichkeit bieten, Theater zu erleben. Einige Einrichtungen finanzieren unseren Besuch durch Fördervereine oder die Eltern. Doch in vielen Fällen ist das Budget so schmal, dass es für ein kulturelles Angebot nicht ausreicht.

Jede Einrichtung in der StädteRegion Aachen kann über das Bildungsbüro der StädteRegion Aachen einen Antrag auf Bildungszugabe stellen. Mit dieser können z. B. die Kosten für eine DAS DA-Vorstellung oder einen unserer theaterpädagogischen Workshops übernommen werden. Jedes Jahr werden mehr als 300 Anträge für unsere Vorstellungen gestellt, doch aufgrund des begrenzten Budgets der Bildungszugabe werden nur ca. 235 genehmigt. Durch Spenden wird das Budget der StädteRegion zwar bereits aufgestockt, jedoch verbleibt jährlich ein Defizit im fünfstelligen Bereich.

Unser Förderprogramm „Theater macht Freu(n)de“ ist daher ein wichtiges Mittel, um die Finanzierungslücke kultureller Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche zumindest teilweise zu schließen. Zahlreiche namenhafte Unternehmen und engagierte Privatpersonen unterstützen unsere Arbeit und unser Förderprogramm bereits finanziell. Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie unser Engagement als DAS DA-Pat*in oder über den DAS DA-Förderkreis unterstützen. Wie das möglich ist, erfahren Sie hier:

Als DAS DA-Patin bzw-Pate unseres mobilen Kinder- und Jugendtheaters übernehmen Sie die Kosten einer gebuchten Vorstellung für eine oder mehrere Einrichtungen. Gerne stellen wir Ihnen eine Liste aller Einrichtungen zusammen, die finanzielle Unterstützung benötigt. Anhand dieser entscheiden Sie, welcher Kita oder Schule Ihre Spende zukommen soll. Natürlich können Sie sich auch mit konkreten Wünschen für die Unterstützung einer bestimmten Einrichtung an uns wenden. Auf Wunsch schicken wir Ihnen gern die Evaluationsbögen weiter, die Erzieher*innen bzw. Lehrer*innen im Anschluss an unseren Besuch ausfüllen, um unser Angebot zu bewerten.

Mobiles Kindertheater in Schulen: die Aachener Lehrerinnen Andrea Koppert und Barbara Pichler im Interview

Werden Sie
Sponsor*in

Sie möchten unser Förderprogramm „Theater macht Freu(n)de“ finanziell unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, um das weitere Vorgehen zu besprechen, an Anke Woopen, Referentin der Geschäftsführung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.